Mein Studio Galerie Wimpern Schulungen Preise Pflege der Nägel Kontakt AGB Gästebuch links
Bitte cremen Sie Ihre Hände möglichst am Abend vor einer Nagelmodellage nicht mehr ein und vermeiden Sie längeren Kontakt mit Wasser (baden o.Ä.), da es sonst zu Haftungsproblemen kommen kann. Lassen Sie sich Ihre Fingernägel nicht zu lang machen, damit diese Sie nicht im Alltag und bei Ihren Hobbies einschränken. Um möglichst lange Freude an Ihren Nägeln zu haben, sollten Sie unbedingt regelmäßig etwa alle 3-5 Wochen zum Auffüllen kommen. Denken Sie rechtzeitig daran, einen Termin zu vereinbaren. Bitte behandeln Sie Ihre neuen Kunstnägel mit Sorgfalt. Künstliche Nägel sind zwar bis zu 60 Mal stabiler als der Naturnagel, aber auch sie müssen bei bestimmten Belastungen brechen, um Verletzungen am Nagelbett zu vermeiden. Vorsicht bei Fallen wie Autotüren, Tankdeckel, beim Betten machen, bei Hosenknöpfen, Haustüren, Fenster, Getränkedosen etc. Bei Arbeiten im Haushalt und Garten, beim Umgang mit Reinigern und Chemikalien sollten Sie Handschuhe tragen, um Ihre Nagelmodellage nicht zu beschädigen.   Bitte benutzen Sie Ihre Nägel nicht als Werkzeug. Um die Nagelmodellage elastisch zu halten, sollten Sie Ihre Nägel ein bis zweimal täglich mit einem hochwertigen Nagelöl pflegen. Dies tut auch Ihrer Nagelhaut gut und sie reißt nicht so schnell ein. Ein solches Öl können Sie gerne bei mir käuflich erwerben. Natürlich können Sie Ihre Kunstnägel auch mal lackieren. Bitte benutzen Sie einen Unterlack, um die Nagelmodellage vor Verfärbungen zu schützen. Wenn Sie den Nagellack entfernen möchten, sollten Sie keinesfalls acetonhaltigen Nagellackentferner benutzen, da dieser die Kunstnägel angreift. Acetonfreien Nagellackentferner, der speziell für künstliche Nägel geeignet ist, erhalten Sie ebenfalls bei mir. Sollten Sie zwischen den Terminen Ihre Fingernägel kürzen wollen, so schneiden oder knipsen Sie sie bitte nicht und benutzen Sie bitte keine Metallfeilen. Am besten geeignet zum Kürzen der Nägel sind spezielle Sandblattfeilen.     Wenn Ihnen die Kunstnägel nicht mehr gefallen oder diese aus einem anderen Grund entfernen müssen, reißen Sie Ihre Nägel bitte nicht selber herunter. Am besten vereinbaren Sie mit mir einen Termin, damit ich sie Ihnen fachgerecht entfernen kann. Bei unsachgemäßer Entfernung von Kunstnägeln können Sie Ihren Naturnagel im schlimmsten Fall dauerhaft schädigen.
HINWEISE ZUR PFLEGE IHRER FINGERNÄGEL
Pflege der Nägel